München
gratis

Anzeige aufgeben

Inserieren Sie im Münchner Merkur, seinen Heimatausgaben und der tz München

Anzeige aufgeben
Startseite Kontakte Erotik Fetisch Fetisch allgemein Willst du mein braves Mädchen (21+)... (München, Isarvorstadt-Ludwigsvorstadt)

Willst du mein braves Mädchen (21+) sein?

Willst du mein braves Mädchen (21+) sein? - München 

Ja, es gibt viele Dumm-Doms. Menschen, die nur an sich denken, ihre(n) Sub nur als williges Stück Fleisch sehen und Dominanz damit verwechseln, ein Arschloch zu sein. Aber: Es gibt auch viele Dumm-Subs. Menschen, die nur an sich denken, ihre(n) Dom nur als Erfüllungsgehilfen ihres Kopfkinos sehen und Devotion damit verwechseln, ein von ihnen erdachtes Drehbuch abzuarbeiten.

 

Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Jede(r) soll BDSM so leben, wie er oder sie das möchte, und diese Art des Wunschzettel-Denkens macht sicherlich  vielen Menschen Spaß. Es ist aber nicht das, wonach ich suche.

 

Ich (26,m) suche eine Frau, die unter Devotion vor allem versteht, ihren Dom glücklich zu machen. Das mag plump klingen, ist aber genau das, was mich erregt: Zu wissen, dass Sub dann glücklich ist, wenn sie mich glücklich machen kann, dass sie brav sein und mir gefallen möchte, und dass ein „Ich bin stolz auf dich.“ für sie die schönste aller Belohnungen ist. Dass sie bereit ist, auch Dinge zu tun, die ihr nicht gefallen, weil sie weiß, dass sie mir gefallen. Dass sie froh darüber ist, dass ihr Entscheidungen abgenommen werden. Dass sie bei einem Vergehen das schlechte Gewissen plagt und sie um Bestrafung bittet, weil diese Vergebung bedeutet. Dass sie dankbar dafür ist, dass ich sie erziehe und ihr helfe, eine immer bessere Sklavin zu werden. Dass sie mir vertraut und weiß, dass sie bei mir in guten Händen ist. Dass sie gerne mit mir kuschelt, in meinen Armen liegt und mir von ihrem Tag erzählt. Dass sie sich mit Stolz meine Sklavin und mein Eigentum nennt. Dass sie jederzeit gehen könnte, wenn sie wollte, aber aus Überzeugung bei mir bleibt.

 

Es gäbe noch viel zu sagen, doch für den Moment will ich es dabei belassen; alles weitere (auch die Fragen, die du sicherlich hast), werden wir im direkten Gespräch klären. Nur eines noch: Ich weiß, dass es Mut erfordert, einem unbekannten Mann im Internet zu schreiben, gerade mit dem Ziel, sich von ihm dominieren zu lassen. Wenn du es aber schaffst, diesen Mut aufzubringen, wirst du sehen, dass du mir vertrauen kannst und bei mir in guten Händen bist.

 

Du hast jederzeit die Möglichkeit, alles zu beenden und mich zu verlassen. Dies ist eine Garantie, die ich dir gebe und die ohne Einschränkung gilt. Alles andere wäre strafbar, moralisch verwerflich und würde mir auch keinen Spaß machen, denn ich brauche das Wissen, dass letztlich alles einvernehmlich geschieht. Solange du diese Möglichkeit aber nicht nutzt, spielen wir nach meinen Regeln. Ja, es werden auch Dinge geschehen, die dir nicht gefallen oder die dich Überwindung kosten. Das bedeutet aber nicht, dass ich keine Rücksicht auf dich nehme, sondern lediglich, dass ich letztlich die Entscheidung treffe und diese auch durchsetze. Natürlich achte ich auf dich und rede mit dir, ich gehe auf dich, deine Ängste und deine Wünsche ein. Und: Meine Art der Dominanz ist nicht gefühlskaltes Quälen. Ich sehe meine Sub nicht als Feindin. Wenn du an einem schwierigen Punkt bist, nehme ich dich in den Arm, gebe dir einen Kuss und sage dir: „Ich weiß, wie schwer es gerade für dich ist, aber das musst du jetzt für mich tun. Hab keine Angst, ich bin bei dir.“

 

Diese Anzeige gilt bis Ende Mai. Anfang Juni werde ich die eingegangenen Nachrichten durchsehen und denjenigen antworten, die mein Interesse geweckt haben.

 

-------------------------------

 

meine Vorlieben:

Macht & Ohnmacht, Kontrolle & Überwachung, Erziehung & Bestrafung, Dirty Talk, einseitige Nacktheit, Edging, Orgasmuskontrolle & Keuschhaltung, Bondage, Fesseln & Knebeln, Spanking, kräftiges Anpacken, female inferiority, ständige Verfügbarkeit, kleine Spielchen im Alltag, Dominanz, die den Kopf fickt
und einiges mehr

 

meine Abneigungen:

starke Schmerzen, Blut, Nadeln, KV, Metakonsens sowie alles, was SSC (auch gegenüber Dritten) verletzt
und einiges mehr

 

Ähnliche Kleinanzeigen zu Willst du mein braves Mädchen (21+) sein?

Erfahrener Dom sucht Sklavenpaar oder hilft bei der Ausbildung der sub

Hallo zusammen,

ich bin ein über die Jahre erfahrener Dom, welcher bereits Erfahrungen mit devoten Paaren wie auch einzelnen subs hat sammeln können. Ich bin erfahren in dom/dev Spielarten und eher...

80331 München

15.04.2019

Fetisch

Dominant!!

Suche was Festes!!!!!!!!!!!!!!​​​!!!!!
 
 
 
Du, bist süchtig nach Devotion und möchtest Deine Neigung ausleben? evtl. auch mit masochistischer Neigung?
Du sagst dir für dich selbst, du bist nicht...

80331 München

18.04.2019

Fetisch allgemein

Vergiss 50 Shades....wir machen unsere eigene Affaire !

Du fühlst eine Neugier in Dir. Wenn Du daran denkst daß ein Mann streng mit Dir umgeht entfacht das Deine Leidenschaft.
MANN soll dir zeigen das er Dich begehrt und das er sich das nimmt was er will....

80331 München

18.05.2019

Er sucht Sie

Junge sissy schlampe bietet camshows

Hallo. Ich bin die kleine sissy (schwanz ja titten nein) StacySexlips und ich biete hier camshows gegen tg an. Ich stehe total darauf vor der cam benutzt zu werden und anweisungen zu bekommen damit...

80331 München

15.05.2019

Transsexuell

Er 69 sucht reifen dom.Ihn

Welcher dom. reife Er möchte, dass ich mich ihm "ausliefere"

80337 München

29.04.2019

Sextreffen

Kontakt


Hinweis: Nie im Voraus, per Paysafecard oder Gutschein, sondern nur per Paypal zahlen.
Nur für Erwachsene - Ab 18 Jahre.
Nachricht senden
Mit Versenden des Formulars erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
80331 München
Anzeigentyp
Privatangebot
Anzeigendatum
05.05.2019
Anzeigenkennung
45dfd420
Aufrufe dieser Anzeige
344